Ratgeber Pubertät – Haltgeben und Loslassen (DVD)

19,90 

Nach dem Buch und der nicht weniger erfolgreichen CD kommt nun der Ratgeber Pubertät – vom Haltgeben und Loslassen als DVD in die Regale. Wer Unterstützung bei der Erziehung seines stacheligen Teenagers braucht, der findet sie bei Dr. Jan-Uwe Rogge. In anschaulicher Weise nähert er sich dem Schreckgespenst der Pubertät an und skizziert die typischen Phasen kompletten Rückzugs, die unerwartet dicht mit außerordentlich intensiven Gefühlseinbrüchen einhergehen.

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Vorrätig

Kategorie: SKU: DVD02

Beschreibung

Eine spezielle Herausforderung für Eltern und Kinder: Die Pubertät

Eltern fühlen sich mit Jan-Uwe Rogge verstanden und er hilft dabei, dass Sie mit ihren Kindern Seite an Seite sicherer durch die Pubertät schreiten. Es ist ganz normal, dass Heranwachsende sich zurückziehen und ihre eigenen Wege gehen. Die Abnabelung von ihren Eltern gehört zum Prozess des Erwachsenwerdens dazu. Das gilt es von Elternseite aus zu respektieren, zu unterstützen und zu fördern! Ja, loslassen ist nicht einfach, doch es ist unvermeidlich.

Jan-Uwe Rogge zeigt in amüsanten Anekdoten und mit herrlich humoristischer Wortwahl, wie sich Nervenkrieg und Grabenkämpfe in den eigenen vier Wänden so durchführen lassen, dass keine Verletzten auf dem Schlachtfeld der Pubertät liegen bleiben. Und weil sich Eltern aufgrund der chaotisch Beziehung zu ihrem Teenager-Sprössling nicht leicht tun, Ruhe und Gelassenheit auszustrahlen, gibt Jan-Uwe Rogge ihnen eine Art Notfallkoffer mit auf den Weg. Er erläutert mit viel Verständnis für die Pubertierenden und ebenso viel Verständnis für die Eltern, wie sie diese herausfordernde Phase meistern können.

Manche Dinge ändern sich auch in hundert Jahren nicht. Die Pubertät gehört dazu.

Sie mag vielleicht ein wenig früher einsetzen als vor 30 Jahren, doch eines ist gleich geblieben: In der Pubertät denkt fast jeder Teenager, dass er keinesfalls so werden wir, wie die eigenen Eltern. Wem das bekannt vorkommt, der ist vielleicht alleine deswegen schon milder gestimmt und bringt Verständnis für den Nachwuchs auf. Und das ist auch einer der Schlüssel für die Lösung des Problems. Verständnis ist unerlässlich.

Im Gegenpart dazu müssen Eltern aber auch konsequent handeln. Damit das gelingt, liefert Jan-Uwe Rogge unmissverständliche Handlungsempfehlungen, umsetzbare Erziehungsmethoden und ganz klare Maßgaben. Eine konsequente Maßgabe lautet, dass Eltern unter allen Umständen in Kontakt mit ihren pubertären Teenagern bleiben müssen. Ganz egal, ob die Kinder Probleme mit den Essgewohnheiten haben, sich mit Drogen befassen oder ihre Aggressionen an fremdem Besitz auslassen: Mit Gelassenheit und klaren Gedanken lassen sich solche Situationen im Alltag in den Griff bekommen.

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt

Der mitreißende Vortrag von Jan-Uwe Rogge macht klar, dass sich keiner, weder Teenagern noch Eltern, auf die Pubertät vorbereiten können. Die Hormone überschwemmen das Gehirn und lösen Reaktionen und Gefühlsausbrüche aus, die niemand der Beteiligten bisher kannte. Die gute Nachricht ist, liebe Eltern, Sie sind nicht alleine! Und die noch bessere Nachricht ist, dass sie nach der DVD mit neuer Energie in den Alltag mit ihrem pubertierenden Teenagern starten. Versprochen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.05 kg
Kategorie

Thema

, , , , , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ratgeber Pubertät – Haltgeben und Loslassen (DVD)”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragskommentare